Albert Szent-Györgyi AGORA

Das Kulturzentrum wurde im Dezember 2012 eröffnet und hat die Zielsetzung, die Forschungsergebnisse der Region vorzustellen und das Interesse der Kinder für die Naturwissenschaften zu wecken. Das neue Gebäude mit einer Fläche von 6570 m2 funktioniert mit modernen technischen Lösungen wie Erdwärme und Solarenergie. Hier zog das Kinderhaus Százszorszép, ein seit 60 Jahren arbeitendes Kulturinstitut ein. Eine besondere Attraktion bedeutet das Museum für Geschichte der Informatik, wo die Relikte aus der Heldenzeit des Computers vorgestellt werden (M3, URAL2, RAZDAN, der „Marienkäfer“ aus Szeged). Im Erdgeschoss sind die Einrichtungen ausgestellt, die auch in ihrer Zeit Raritäten waren, auf dem Stockwerk findet man in dem 20. Jh. verbreitete, massenweise hergestellte und bis heute funktionstüchtige Computers. Die Wunder der Natur kann man in Schaulaboratorien kennen lernen.

 

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8-20
Sa: 9-17
So: abhängig von der jeweiligen
Veranstaltung

Infos

Tel.: +36 62/563 481
kapcsolat@agoraszeged.hu
www.agoraszeged.hu

6722 Szeged, Kálvária sugárút 23.

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail